MassageBerührung erreicht Ebenen, die über Gespräche unerreichbar sind
 
Massage und Körperarbeit sind unterstützend wenn Sie …

  • sich überfordert, rast- und ruhelos fühlen.
  • verspannt, schwach und hilflos sind.
  • Ihren Körper nur wenig oder nicht mehr wahrnehmen.

Massagewirkung

  • Massage regt Atemfluss, Durchblutung und Stoffwechsel an
  • so werden der Energiefluss und die Selbstheilungskräfte angeregt und körperliche, seelische und energetische Blockaden gelöst.
  • Massage unterstützt die Ausleitung von Schlacken und toxischen Abfällen und sie lindert Schlafstörungen, Verdauungsprobleme, Antriebslosigkeit und Schmerzen.

Körper-Seele-Geisteinheit

  • Unser Körper ist die verkörperte Geschichte unserer Seele.
  • Er ist Ausdruck unserer Lebensfreude wie auch unseres Schmerzes.
  • Er sammelt ungeweinte Tränen und hat Verletzungen und unerfüllte Sehnsüchte unserer Kindheit gespeichert.
  • Er ist der gegenwärtige Spiegel unserer Seele, unseres Selbstbildes und der Art und Weise, wie wir uns im Leben bewegen. Er ist nichts anderes als wir selbst.

»Frage dich nicht, was die Welt braucht.
Frage dich, was dich lebendig werden lässt.
Was die Welt braucht, sind Menschen,
die lebendig geworden sind«.
Harold Withman

 

Massageangebote:

– Dorn-Breuss
– Biodynamische-Massage
– Ayurveda-Massage
– Auszeit-Massage